Haaga 475 Kehrmaschine

Haaga 475

Haaga 475
8.74

Verarbeitung / Lieferumfang

9/10

    Reinigungsleistung

    9/10

      Bedienkomfort

      8/10

        Zubehör

        9/10

          Preis- / Leistung

          9/10

            Pro

            • Sehr gründliche Reinigung
            • Überdurchschnittliche Kehrleistung
            • 50 Liter Behälter
            • gut führbar

            Kontra

            • Saugkraftverlust bei vollem Behälter
            • anfangs etwas mühseliges Enleeren

            Heute testen wir die 13kg schwere Haaga 475 Kehrmaschine auf Herz und Nieren. Mit etwas über 300 EUR befindet sie sich schon im höheren Preissegment. Und wir prüfen jetzt umso genauer, was sie dafür bietet.

            Info: Neben der hier getesteten Haaga 475 Kehrmaschine haben wir uns in einem anderen Testbericht den größeren Bruder, die 477 Profiline Kehrmaschine angeschaut. Wenn du für etwas mehr Geld auf ein ordentliches Plus bei der Bedienung und der Reinigungsleistung wert legst, solltest du sie dir auch mit ansehen: Die Haaga 477 Profiline verfügt über ein hochwertiges, abgekapseltes Schneckenradgetriebe, erzeugt eine geringere Feinstaubbelastung durch bessere Abdichtung und lässt sich durch einen optimierten Bürsten-Neigungswinkel besser manövrieren. Insgesamt ist sie damit unser Testsieger unter den Handkehrmaschinen!
            • Hersteller: Haaga
            • Antrieb: Manuell
            • Gewicht: 13kg
            • Kehrleistung: 2900m²/Stunde
            • Behälterkapazität: 50 Liter
            • Arbeitsbreite mit Besen: 75cm

            Lieferumfang / Verarbeitung

            Die Haaga 475 Kehrmaschine kommt gut verpackt und teilmontiert auf unserem Testgelände an. Das Zusammenbauen der mitgelieferten Teile beschränkte sich erfreulicherweise auf das Anbringen des Schubbügels und stellte uns vor keine großen Herausforderungen. Die Besen sind bereits montiert. Hier ist also Auspacken und Loslegen angesagt – eine Tatsache, die insbesondere nicht so begeisterten und geduldigen Bastlern sehr entgegenkommt. Was sofort auffällt: Mit nur 13kg ist die Haaga 475 Kehrmaschine ein echtes Leichtgewicht unter den Testkandidaten.

            Reinigungsleistung / -qualität

            Schön: der Anpressdruck der Hauptwalze kann individuell über die Höhe eingestellt werden. So passt du sie optimal auf verschiedene Bodenverhältnisse an. Bei unebenen Böden haben wir mit erhöhten Andruck der Besen auch eine gute Reinigungsleistung Zustande gebracht. Hervorzuheben sind die beiden ineinander drehenden Tellerbürsten, die Steine und Dreck besonders gut entfernen. Auch feuchtes Laub und kleine Ritzen, sowie feiner Kiesel sind für die Haaga 475 Kehrmaschine kein Problem mit ihrer beachtlichen 75cm Besenfläche.

            Arbeiten mit der Haaga 475 Kehrmaschine

            Im Praxistest haben sich noch weitere erfreuliche Dinge herausgestellt: Dank ihres leichten Gewichtes können wir der Haaga 475 Kehrmaschine eine gute Führbarkeit attestieren. Der Antrieb erfolgt riemenlos. Möglicher Verschleiß wurde hier also gering gehalten. Bei Kanten und an Rändern mussten wir ab und zu zwei Mal entlang fahren um auch allen Schmutz zu entfernen – ein Punkt, der bei dieser Preisklasse durchaus verschmerzbar ist.
            Mit 50 Litern ist der Auffangbehälter sehr groß bemessen. Das ersparte uns im Lagzeittest durchaus das ein oder andere Mal leeren. Das ist auch gut so, denn das Abnehmen des Fangkorbes gestaltete sich nicht ganz so leichtgängig – ist aber nach ein zwei Mal Durchführen auch machbar. Die kompletten 50l Fassungsvolumen der Haaga 475 Kehrmaschine solltest du jedoch sowieso nicht vollkommen ausreizen – denn bei den letzten Litern nimmt die Saugkraft im Test etwas ab.

            Fazit:

            Die Haaga 475 Kehrmaschine leistet saubere Arbeit, auch auf unebenen oder schwer zugänglichen Flächen. Ihre beiden Tellerbesen haben genügend Andruck und Kraft um auch gröberen Schmutz aus Ritzen zu entfernen. Da hatten andere Testkandidaten schon mehr Probleme. Den sehr großzügig bemessenen 50 Liter Behälter solltest du schon eher leeren, da sonst die Saugkraft abnimmt. Insgesamt ist die Haaga 475 Kehrmaschine eine gute Wahl – und eine besonders gut konzipierte und günstige Handkehrmaschine für Einsteiger.

             
            Produktabbildung von Haaga 480000 475 Kehrmaschine

            Haaga 480000 475 Kehrmaschine

            Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

            Weitere Angebote, Zubehör und Alternativen für Haaga 475: