Test: Haaga 477 Profiline Kehrmaschine

Kehrmaschine Haaga477 - Keyvisual
 

Haaga 477 Profiline
jetzt bei Amazon kaufen

Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

Die Haaga 477 Profiline orientiert sich – wie der Name bereits sagt – an den professionellen Anwender im privaten Bereich. Ob sie deren Anforderungen zu erfüllen vermag – das zeigt dieser Test.

Infos zur Haaga-Serie: Neben der hier getesteten Haaga 477 Profiline haben wir uns in einem anderen Testbericht die kleinere 475 Kehrmaschine angeschaut. Die Unterschiede sind nicht nur im Preis auszumachen: Die Haaga 477 verfügt über ein hochwertiges, abgekapseltes Schneckenradgetriebe, erzeugt eine geringere Feinstaubbelastung durch bessere Abdichtung und lässt sich durch einen optimierten Bürsten-Neigungswinkel besser manövrieren.

Technische Daten der Haaga 477 Profiline Kehrmaschine

Hersteller: Haaga
Antrieb: Manuell
Kehrleistung: 2.900m²/Stunde
Behälterkapazität: 50 Liter
Arbeitsbreite: 77 Zentimeter (mit Seitenbesen)
Gewicht: 14 Kilogramm

Verarbeitung / Lieferumfang

Hersteller Haaga ist von der Qualität seiner Tellerbürsten genauso überzeugt wie wir - und gibt 4 Jahre Garantie.

Hersteller Haaga ist von der Qualität seiner Tellerbürsten genauso überzeugt wie wir – und gibt 4 Jahre Garantie.

Die Montage ist einfach: nach dem Auspacken braucht nur noch der Schiebegriff montiert zu werden. Die Haaga Kehrmaschine 477 Profiline kommt mit recht leichten 14,4 Kilogramm daher. Trotz ihres geringen Gewichtes überzeugte ihre robuste Bauweise sowohl beim Auspacken, als auch im späteren Test – so viel sei schon mal vorweggenommen. Hier bietet Haaga die gewohnte Qualität, die wir auch schon bei dem 475-er Modell festgestellt haben. Ein Punkt, weswegen sich der Preis durchaus rechtfertigt.

Löblich: Hersteller Haaga ist überzeugt von seinen Polyamid-Tellerbürsten und gibt gleich 4 Jahre Verschleißgarantie. Bei unserem Testgerät konnten wir auch nach längerem Dauereinsatz bislang noch keine Abnutzung feststellen. Trotzdem immer gut, eine solche Garantie in Hinterhand zu haben.

Reinigungsleistung / -qualität

Die Haaga Kehrmaschine 477 Profiline kommt mit einer Kehrbreite von 770 Millimetern daher. Das ist kein Topwert, bewegt sich aber recht weit oben bei unseren Testkandidaten. Auch die Kehrleistung von 2.900 Quadratmetern pro Stunde kann sich sehen lassen und dürfte auch fortgeschritteneren Anwendern genügen und auf großen Flächen einsetzbar sein. Die Haaga 477 eignet sich hervorragend für mittlere und kleine Flächen ab 200 Quadratmetern.

Die Hauptkehrwalze sorgt für ein erstklassiges Reinigungsergebnis in unserem Test.

Die Hauptkehrwalze sorgt für ein erstklassiges Reinigungsergebnis in unserem Test.

Soviel zu den Werten auf dem Papier. Im Praxistest bestätigen sich unsere Erwartungen: Eine zusätzliche Kehrwalze sorgt für die zuverlässige Aufnahme von Feinschmutz. Alle Bürsten können wir bequem und stufenlos in der Höhe verstellen und somit an das Terrain anpassen. Anders als viele andere Testkandidaten, sind die Bürsten der Haaga Kehrmaschine 477 Profiline gut konzipiert und durchdacht. Sie erfassen auch auf unebenen Flächen tiefen Schmutz sowie trockenes und auch nasses Laub. Gerade bei Letzterem scheitern viele Konkurrenten. Das Reinigungsergebnis stimmt uns zufrieden – egal ob auf geschliffenen Beton, Plastersteinen oder Asphalt.

Hervorzuheben ist das die Haaga 477 auch hervorragend für Industrieteppiche geeignet ist, wie sie beispielsweise in Großraumbüros ausliegen.

Arbeiten mit der Haaga Kehrmaschine 477 Profiline

Die Haaga Kehrmaschine 477 Profiline verfügt über ergonomische Griffschalen mit vollschwenkbaren Seitenbügel. Die Griffe sind ähnlich wie bei einem Rasenmäher geformt und lassen sich auch bei längeren Einsätzen gut führen. Das kommt der Bedienung ungemein zugute.
Dank ihrer großen Rollen lässt sie sich sehr gut manövrieren und hinterlässt keinen oder kaum Schmutz.

Ihr Auffangbehälter fasst 50 Liter – ein sehr guter Wert. Er ist zudem sehr einfach zu entnehmen und wieder einzusetzen.

Fazit:

Die Haaga Kehrmaschine 477 Profiline hat uns im Test voll und ganz überzeugt. Mit ihrem durchdachten Reinigungskonzept, der Bürstenanordnung und den einstellbaren Anpressdruck konnten wir mit ihr als eine der wenigen Testmaschinen so gut wie alle Bodenflächen restlos reinigen (inkl. Industrieteppiche). Zudem wissen die ergonomischen Griffe und die großen Rollen beim Führen der Kehrmaschine zu begeistern. Eine Profi-Handkehrmaschine zum entsprechenden aber angemessenen Preis. Unser Kauftipp!

Haaga 477 Profiline

Haaga 477 Profiline
9.22

Verarbeitung / Lieferumfang

9/10

    Reinigungsleistung

    10/10

      Bedienkomfort

      9/10

        Zubehör

        9/10

          Preis- / Leistung

          9/10

            Pro

            • extrem gute Reinigungsleistung
            • auch für unebenere Flächen geeignet
            • ergonomisch geformte Griffe
            • 50 Liter Auffangbehälter
            • auch für Industrieteppiche

            Kontra

            Weitere Angebote, Zubehör und Alternativen für :