Test: Güde Kehrmaschine GKM 700

Güde Kehrmaschine GKM 700 - Keyvisual
 

Güde GKM 700
jetzt bei Amazon kaufen

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Heute testen wir die vergleichsmäßig günstige Güde Kehrmaschine GKM 700 und prüfen, was sie für ihr Geld an Leistung und Reinigungsqualität bietet.

Technische Daten der Güde Kehrmaschine GKM 700

Hersteller: Güde
Antrieb: Manuell
Kehrleistung: 2.000 Quadratmeter pro Stunde
Behälterkapazität: 20 Liter
Arbeitsbreite: 70 Zentimeter (mit Seitenbesen)
Gewicht: 7,5 Kilogramm

Verarbeitung / Lieferumfang

Die Güde Kehrmaschine GKM 700 wurde prompt geliefert und erreichte unseren Testparcours wohlbehalten. Die Montage beschränkte sich auf einige wenige Handgriffe und ist schnell erledigt. Der Korpus der Kehrmaschine besteht aus Kunststoff und ist für seine Preisklasse recht ordentlich verbaut. Insgesamt macht das Gerät einen soliden Eindruck und richtet sich eher an Einsteiger und Sparfüchse.

Reinigungsleistung / -qualität

Die Seitenbürsten der Güde Kehrmaschine GKM 700 mussten wir im Test öfters nachjustieren.

Die Seitenbürsten der Güde Kehrmaschine GKM 700 mussten wir im Test öfters nachjustieren.

Die zwei radialen Seitenbürsten mussten wir im Test erst justieren, sodass sie genügend Anpressdruck und Aufflagefläche auf dem Boden bieten. Leider war das auch im laufenden Test nicht immer einfach realisierbar und musste öfter von uns angepasst werden. Hier kann der Hersteller mit mehr Anpressdruck noch nachbessern und eine bessere Reinigungsleistung erreichen. Bei unebeneren Flächen mussten wir zB. zweimal über einige Stellen fahren, weil die Seitenbesen nicht gegriffen haben.

Davon abgesehen flitzte die Güde Kehrmaschine GKM 700 über unseren Testparcours und nahm normalen Dreck, Laub und Verschmutzungen wie auch Glasscherben und Steine ganz gut auf. Die beiden gegeneinander laufenden Hauptkehrwalzen arbeiten zuverlässig und befördern Kehrgut mit dem Überwurfprinzip ins Innere. Die Reinigungsleistung kann sich blicken lassen: mit ihren 2.000 Quadratmetern pro Stunde liegt die Güde Kehrmaschine GKM 700 sogar über der teureren Kärcher S650.

Arbeiten mit der Güde Kehrmaschine GKM 700

Die Aufnahmekapazität von guten 20 Litern ist natürlich kein Rekordwert – für das Preissegment aber ausreichend. Das Entleeren des Behälters ist kein Problem und dürfte auch Laien auf Anhieb schnell gelingen.
Der klappbare Fahrbügel bietet genügend Komfort um die Güde Kehrmaschine GKM 700 zu bewegen. Dafür sorgen auch die großen Gummireifen.

Fazit:

Unterm Strich ist die Güde GKM 700 Kehrmaschine eine anständiges Gerät für Einsteiger. Der Anpressdruck könnte etwas größer sein, das Handling noch optimiert werden. Dennoch: die preisgünstige Kehrmaschine ist solide verbaut und für das gelegentliche Reinigen von kleinen bis mittelgroßen Flächen durchaus geeignet.

Güde GKM 700

Güde GKM 700
7.94

Verarbeitung / Lieferumfang

8/10

    Reinigungsleistung

    7/10

      Bedienkomfort

      8/10

        Zubehör

        8/10

          Preis- / Leistung

          9/10

            Pro

            • 2000m²/h Kehrleistung
            • sehr günstiger Preis
            • klappbarer Fahrbügel
            • einfache Montage

            Kontra

            • Reinigung nicht immer ganz perfekt
            • Anpressdruck manchmal zu schwach

            Weitere Angebote, Zubehör und Alternativen für :